Über uns

Der Reitclub hat sich seit seiner Gründung 1963 erfolgreich der klassischen Reitkunst gewidmet.

Seit über 55 Jahren haben wir uns zum Ziel gesetzt, den am Pferdesport interessierten Personen durch Vermittlung einer gediegenen Ausbildung die Ausübung des Reitsportes zu ermöglichen, sowie das allgemeine Verständnis für den Reitsport zu vertiefen. Der Reitclub St. Pölten ist daher keine „Pferdeverleihanstalt“.

 

Er ist vielmehr bestrebt, den echten Reitsport, der eben das harmonische Zusammenspiel zwischen Reiter und Pferd zur Voraussetzung hat, in einer entsprechenden Breiten- und Tiefenwirkung zu fördern.

Die für den Reitclub St. Pölten Verantwortlichen halten es daher für ihre oberste Pflicht, die Mittel und Möglichkeiten, die im Club gegeben sind, nicht nur für die Freude und Entspannung, sondern auch im hohen Maße „bildnerisch“ und erzieherisch einzusetzen.